Pressemitteilungen vom 23.04.2014:

FDP unterstützt den Vorstoß der Broicher Interessen Gemeinschaft (BIG)

Die FDP unterstützt die BIG bei ihrem Vorstoß, das Linksabbiegen von der Prinzeß-Luise-Straße in die Duisburger Straße zu ermöglichen. „Dies entspricht unserem planungspolitischen Leitbild von klaren Strukturen und klaren Wegen. Will ich nach links, biege ich links ab! Will ich nach rechts, biege ich rechts ab! Einen ganzen Block zu umfahren, nur um links auf die Duisburger zu kommen, ist Blödsinn und erzeugt unnötigen Verkehr in den Nebenstraßen“, sind sich Peter Beitz (FDP-Fraktionsvorsitzender) und Carl Jonas Schippel (FDP-Ratskandidat Broich-Nord) einig.

Die Ansiedlung der Uni Ruhr West macht es umso dringlicher, an dieser Stelle eine Lösung zu finden. Die BIG hat mit einem nachvollziehbaren Vorschlag die Diskussion um die Kreuzung erweitert. Carl Jonas Schippel: „Die FDP hat auf dem Neujahrsempfang der BIG versprochen, praktikable Lösungen für das Linksabbiegen zu unterstützen. Jetzt wird Wort gehalten.“
Druckversion Druckversion